Gebrauchte Offroader – darauf müssen Sie beim Kauf achten

Aufgrund der stets steigenden Kraftstoffpreise der letzten Jahre stieg die Tendenz, sich von verbrauchsstarken Geländewagen abzuwenden. Sparsame Kleinwagen wie der Kia Rio oder Skoda Fabia sind am Automarkt angesagt, weshalb gebrauchte Offroader derzeit sehr günstig angeboten werden. Dennoch sollten Sie einige Details beachten, wenn Sie sich an den derzeitigen Schnäppchen von Land Rover & Co. erfreuen möchten.

Beschaffenheit und mögliche Verschleißerscheinungen

Fahrzeuge mit 4×4 Antrieb dienen häufig dazu, sich in unwegsames Gelände zu begeben. Daher sollten Sie vor dem Kauf den Unterboden des gewünschten Fahrzeugs betrachten. Von einem Wagen mit sichtlichen Gebrauchtspuren in Form von Kratzern und anderen Schäden sollten Sie die Finger lassen. Zum Beispiel wird ein Jeep nicht nur in ländlichen Gegenden mit einem hohen Schneeaufkommen, sondern auch für Safari-Touren und ähnlichen Ausflügen, die mit hohen Verschleißerscheinungen verbunden sind, genutzt. Darüber hinaus stellt ein SUV ein beliebtes Zugfahrzeug dar. Informieren Sie sich im Vorfeld genau über die Beschaffenheit und den vorwiegenden Einsatz des Wagens.

Wichtige Kriterien bei der Wahl des Geländewagens

Ein weiteres Kriterium ist die Schadstoffeinstufung eines gebrauchten Offroaders. Die schärferen Umweltauflagen der letzten Jahre erlauben in vielen städtischen Regionen nur das Fahren mit grüner Umweltplakette. Einige Geländefahrzeuge erfüllen nicht die erforderliche Euro-Norm. Eine Missachtung hat ein hohes Bußgeld zur Folge. Zudem muss der Kauf eines SUVs nicht immer gleichbedeutend mit einem hohen Verbrauch sein. Tests aus der Vergangenheit zeigen, dass Modelle wie der VW Tiguan 2.0 TDI DPF BlueMotion Technology Sport & Style oder der Audi Q3 2.0 TDI sparsame Autos sind. Mit der Fahrzeugbewertung von pkw.de erhalten Sie eine schnelle und genaue Übersicht über die Stärken und Schwächen der verschiedenen Gebrauchten. So können die wichtigsten Merkmale miteinander verglichen werden. Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Geeigneter Zeitpunkt für die Schnäppchenjagd

Als Kunde finden Sie momentan einen sehr guten Zeitpunkt für den Erwerb eines Geländewagens vor. Die Benzinpreise haben sich in den letzten Monaten zum positiven entwickelt und die Tendenz zeigt weiter nach unten. Neben den erwähnten Kriterien sollte ein Preisvergleich als Entscheidungshilfe herangezogen werden. Damit steht der Schnäppchenjagd am Automarkt nichts mehr im Wege.

Foto: ThinkStock, iStock, djordjenikolic