Audi Q5 bester Off-Roader 2009

Autojournalisten haben den Audi Q5 zum besten Auto des Jahres 2009 in der Kategorie Off-Roader gewählt. Warum man 2008 schon das Auto des Jahres 2009 wählen kann, wissen wir nicht. Gratuliert wird trotzdem.

[youtube -vIL6udENHY]

…and the winner is……..

Gemeinsam mit ihren Kollegen aus Österreich und der Schweiz haben deutsche Autojournalisten den Ingolstädter zum besten Off-Roader des Jahres 2009 gekürt.

In Zeiten sinkender Absatzzahlen eine Auszeichnung, die man bei Audi gerne entgegennimmt. Als ein SUV, das elegant Dynamik, Sportlichkeit und ein unglaublich flexibles Inneres verbindet und somit ideal für Familie und Vergnügen ist, beschreibt die Jury den Q5.

Erst zum vierten Mal wurde der Preis vergeben. 150 renommierte Motor- und Autojournalisten wurden aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Erst Anfang November wurde bei einer ähnlichen Wahl in Österreich der Nissan Qashqai zum beliebtesten Allrad-Pkw der Alpenrepublik gewählt.

Mit dem Audi A6 allroad quattro konnten die Ingolstädter schon einmal einen Erfolg im Off-Road-Segment feiern. Scheint so, als ob die Sektkorken 2009 erneut knallen dürfen.

Wem der Audi Q5 zu lahm ist, sollte sich mal die Anschaffung der Abt-Version überlegen. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.