Hyundai Santa Fe – SUV aus Südkorea

Der südkoreanische Automobilhersteller Hyundai hat mit seinem Santa Fe im Jahre 2001 einen erfolgreichen SUV auf den Markt gebracht, der seit 2006 in der zweiten Generation auf dem Automobilmarkt verfügbar ist.

Hyundai Santa Fe © Wikimedia / Rudolf Stricker

In zwei verschiedenen Motorenversionen ist der Santa Fe auf dem Markt, einmal mit Otto- und einmal mit Dieselmotor. Bei der Version mit Ottomotor reicht der Hubraum von 2,7 bis 3,3 Liter, der Dieselmotor bietet in jeder Version einen Hubraum von 2,2 Litern. Die Leistung des Diesels schwankt zwischen 110-114 kW (je nach Modell) und die des Ottomotors zwischen 139-178 kW.

Im Bereich des Getriebes lässt es sich zwischen einem Automatik- und einem Schaltgetriebe wählen, wobei es hier natürlich auf die persönliche Vorliebe ankommt, für welches Getriebe man sich letztendlich entscheidet.

Zudem hat man beim Hyundai Santa Fe die Wahl zwischen Frontantrieb und Allradantrieb, wobei der Allradantrieb allgemein etwas mehr kostet, wie auch bei den anderen Automobilherstellern.

Der Sante Fe von Hyundai zeichnet sich durch ein ein rundes Design auch, das nicht so robust wirkt wie beispielsweise das Design des Land Rover Freelander, aber dennoch einen gewissen Charme versprüht.

Im Innenraum des Hyundai Santa Fe ist genug Platz, vor allem wenn man sich eine zusätzliche dritte Sitzreihe mitbestellt, die die Anzahl der Sitze auf 7 erhöht. Damit eignet sich der Santa Fe auch für Familien, die viele Kinder haben.

Als weitere Sonderausstattung gibt es unter anderem hochwertige Ledersitze, ein Elektronik-Paket, eine Metallic-Lackierung sowie ein Car Entertainment-System der Firma Kenwood. Was auffällt sind fehlende Xenon-Scheinwerfer, die es bei den meisten anderen SUV-Modellen gibt.

Den Hyundai Santa Fe gibt es in der günstigsten Version für 30.980 Euro, die teuerste Version kostet 34.490 Euro, womit sich der Santa Fe im unteren Mittelfeld der Preistabelle der SUVs einordnet. Je nach Sonderausstattung kann der Preis natürlich noch steigen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.