Österreicher wählten beste Offroadfahrzeuge

Das österreichische Offraod-Portal „4WD – Internationales Allradmagazin“ hat gewählt! Keinen neuen Präsident, sonder die besten Allradfahrzeuge. Mal sehen, mit welchen Fahrzeugen unsere Nachbarn sich in die Alpen trauen?

Wurde von den Usern des Onlineportals „4WD – Internationales Allradmagazin“ zum besten Allrad-Pkw gewählt, der Nissan Qashqai:

[youtube Keou2DFlEqA]


Einer der Gewinner der Umfrage ist Nissans neuer Qashqai. Ihn wählten die Österreicher in der Kategorie Pkw auf Platz eins. Auch Offroad-Legende Jeep schaffte es auf einen Spitzenplatz.

Nicht mit dem Wrangler, dafür aber mit dem Jeep Grand Cherokee. Zusammen mit dem Suzuki Grand Vitara belegte er in der SUV-KLasse den Platz an der Sonne.

Und sonst? in der Klasse der Schmutzfresser (Offraoder) machte der Land Rover Defender das Rennen, als besten Allradbus sahen die User von „4WD – Internationales Allradmagazin“ den Mercedes-Benz Vito 4×4 vorn.

Mit dem Unimog U-20 gewann in der Kategorie Nutzfahrzeuge ein weiterer Mercedes.

Wurde so eine Wahl eigentlich auch schon einmal unter deutschen Offraod-Fahrern durchgeführt?  Wer Ergebnisse kennt, kann sie hier ja mal posten.