Pontiac Torrent – Bulliger SUV

Die USA sind das Land, das in einem besonderen Umfang für den Erfolg von SUV Fahrzeugen verantwortlich ist, weshalb es im Land der unbegrenzten Möglichkeiten auch zahlreiche Hersteller gibt, die ein Modell oder gleich mehrere Modelle von Geländewagen in ihrem Sortiment führen.

Pontiac Torrent © IFCAR / Wikimedia.org

Auch der bekannte amerikanische Hersteller Pontiac, eine Tochter von General Motors, hat selbstverständlich einen SUV in seinen Reihen zu finden. Dieser hört auf den Namen Pontiac Torrent und wird bereits seit 2005 verkauft.

Das Aussehen des Pontiac Torrent wirkt kräftig, ja sogar bullig und der Torrent hat Lüfterschlitze in der Front, die an das typische Design von BMW erinnern. Ansonsten verfügt der Pontiac Torrent über eine markige Front und ein strammes Heck, das dem Torrent ein Aussehen verleiht, das einem SUV angemessen ist.

Anders als viele andere SUV Modelle gibt es den Pontiac Torrent nicht in zwei verschiedenen Versionen zu kaufen. Den Torrent von GM bekommt man nur mit einem Ottomotor in der Ausstattung, eine Variante mit Dieselmotor gibt es nicht. Die Leistung der Ottomotoren liegt dabei zwischen 138 und 197 kW, der Hubraum besitzt eine Größe von 3,4 bis 3,6 Litern.

Der Preis des Pontiac Torrent liegt bei 22.990 US Dollar in der günstigsten Variante, was einem Preis von ca. 16.250 Euro entspricht, womit der Torrent ein wahres Schnäppchen unter den SUVs ist. Allerdings muss man noch einen Aufpreis für den Transport aus den USA nach Europa hinzu rechnen, der den Preis noch einmal nach oben treibt.

Ebenfalls nach oben treiben kann man den Preis des Pontiac Torrent, wenn man sich für diverse Sonderausstattungen wie etwa Ledersitze, größere Felgen oder CD-Wechsler entscheidet.